Arbeit mit dem "Inneren System" - Grundlagen-Seminar

Seminarinhalte:
Grundansatz: Multiplizität der Persönlichkeit. Geschichte der "Teile-Arbeit". Identifizieren von Anteilen. Externalisieren, Personifizieren. "Teilekonferenz". Körperorientiertes Arbeiten mit Anteilen - Teile-Skulptur. "Parts-Party". Trance-Integration von Anteilen - Arbeit auf der unbewussten Ebene.

Zielgruppe:
Das Seminar richtet sich an Psycholog/innen, Ärzt/innen, Sozialpädagog/innen, die im psychotherapeutischen Bereich arbeiten (sowohl mit Jugendlichen als auch mit Erwachsenen).

Seminarleitung:
Kathrin Löschner, Bettina Lehmann

Weitere Informationen

Veranstaltungsort:
Dresden

Anzahl der Teilnehmer*innen:
16 Teilnehmer*innen.

Dauer & Umfang:
2 Tage, 18 UE

Kosten:
234,- €

Anmeldung Seminar

Arbeit mit dem "Inneren System" - Grundlagen-Seminar

Zeitraum:


Teilnehmer:
min./max.: 12/18
Übernachtung im Seminarhaus*

Zurück