Wir begrüßen Sie und freuen uns über Ihr Interesse.
Das FamThera Institut ist für seine praxisnahen und lebendigen Weiterbildungen bekannt. Unsere erfahrenen Lehrtherapeut*innen vermitteln den Teilnehmer*innen eine Vielzahl entwicklungsorientierter Methoden und damit ein umfassendes Handwerkszeug für ihre Arbeit. Eine wesentliche Quelle ist dabei das Lebensflussmodell. Um unseren Institutsbetrieb mittel- und langfristig ökologisch nachhaltiger auszurichten, arbeiten wir momentan an einem Nachhaltigkeitskonzept.

Quartalsweise bieten wir ein Seminar zur Einführung in das Systemische Arbeiten an, um unsere Arbeitsweise kennenlernen zu können. Einen Einblick in unser umfassendes Fort- und Weiterbildungsprogramm erhalten Sie auf den Übersichtsseiten zu Weiterbildungen und Seminaren. Seit 2020 ist FamThera zudem staatlich anerkannte Ausbildungsstätte für Psychologische Psychotherapie sowie Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie mit Vertiefungsrichtung Systemische Therapie - Informationen hierzu gibt es unter Approbation.

Aktuelles

FamThera veranstaltet im neuen Jahr zwei DGSF-Fachtage:

Petra Rechenberg-Winter und Alexander Korittko zu Gast

Ausbildung zum/zur Psychologischen Psychotherapeut*in beginnt